BODEN

Unsere Weingärten wachsen an den Südhängen der Vipava Hügel, die schon den Valvasor gerührt haben sollen. In einer Höhenlage zwischen 300 und 400 Metern werden diese den ganzen lieben Tag lang von der Sonne gestreichelt, während der Borawind von Vipava diese zersaust. Der anspruchslose Flyschboden und die kleine Wassermenge haben eine zähe Weinrebe geschaffen, die Boutique-Trauben, gesunde und mineralreiche Trauben trägt. Bei einem schönen Herbst können die Trauben an den Reben auch trocknen. Die GUERILA Weine sind deshalb angenehm anders, voller Mineralien und Trockensubstanzen.

News abonnieren >